Zurück zum Content

Schlagzeugunterricht

Schlagzeug spielen heißt vor allem Musik machen. Beim Nachspielen der eigenen Lieblingssongs, mit der eigenen Band oder einfach nur beim vor sich hin grooven. Am Ende geht es immer um Musik.

Unterrichtsraum Gregor Steinbrecher

Doch besonders beim Instrument Schlagzeug verfangen sich viele Schüler, wie auch Profis, in trockenen Technikübungen. Nach dem Motto HöherSchnellerWeiter werden dann oft statische Bewegungsabläufe einstudiert und bis zur Perfektion wiederholt. Für die Verbesserung der Spieltechnik ist das auch gut und wichtig. Um aber den Spaß am Instrument zu behalten und sich auch musikalisch, und nicht nur technisch zu entwickeln, braucht es mehr.

Ich stelle daher die Musik ins Zentrum meines Unterrichts. Die beste Motivation ist, wenn es Spaß macht – dann muss auch niemand zum Üben gezwungen werden. Mein Anspruch ist es, Kreativität und Begabung jedes Schülers individuell zu fördern. Jeder Mensch lernt anders, jeder hat andere Talente.

Ich habe Schlagzeug am Drumtrainer Berlin studiert und hatte Unterricht bei verschiedenen Lehrern. Ich selbst unterrichte seit 2009.

Preise

Unterricht pro Wochemonatlich     
30 Minuten65 EUR
45 Minuten83 EUR
60 Minuten98 EUR
Flexibler Unterricht10er Karte5er Karte
45 Minuten250 EUR130 EUR
60 Minuten300 EUR160 EUR

 

Unterrichtsräume

Berlin Karlshorst
im Jugendclub Rainbow
Hönower Straße 30
10318 Berlin